Allgemeine Gesch├Ąftsbedingungen

Willkommen auf dem B2B Webportal Werbung-So-Einfach, einer Webseite der Watermann Business Portals GmbH, Scheibenbrink 5 in 31749 Auetal, Deutschland.

1. Allgemeines

Leistungen des Portals Werbung-So-Einfach erfolgen ausschlie├člich f├╝r Unternehmen, juristischen Personen des ├Âffentlichen Rechts oder gegen├╝ber ├Âffentlich-rechtlichen Sonderverm├Âgen i.S.d. ┬ž 310 I BGB aufgrund dieser "Allgemeinen Gesch├Ąftsbedingungen (AGB)", die der Vertragspartner durch Erteilung seines Auftrages als verbindlich anerkennt. Von diesen AGB abweichenden Bedingungen des Vertragspartners wird hiermit widersprochen.

2. Preise und Zahlungsverfahren

Die Nutzung der Werbung-So-Einfach Website ist grunds├Ątzlich kostenlos. F├╝r bestimmte Leistungen und Funktionalit├Ąten behalten wir uns jedoch das Recht vor, Geb├╝hren zu verlangen. Wir werden Sie jedoch vor der Inanspruchnahme einer entgeltlichen Leistung darauf hinweisen, sodass Sie bei der Nutzung dieser Leistung ausdr├╝cklich dem Entgelt zustimmen.
Alle Geb├╝hren werden Netto in Euro angezeigt und sind niedergelegt in den Konditionen.
Die Geb├╝hren k├Ânnen von uns jederzeit ge├Ąndert werden. ├ťber m├Âgliche ├änderungen der Geb├╝hren werden wir Sie benachrichtigen und Sie stimmen den neuen Geb├╝hren zu, wenn Sie nach der ├änderung erneut die entgeltlichen Leistungen in Anspruch nehmen. Wir behalten uns auch das Recht vor, unsere Geb├╝hren nur zeitweilig f├╝r bestimmte Promotions, Einf├╝hrung neuer Funktionalit├Ąten oder anderer Marketingaktionen zu ├Ąndern. Dies wird Ihnen in diesen F├Ąllen von uns in Textform mitgeteilt.

Die einzelnen Geb├╝hren sind sofort zur Zahlung f├Ąllig und m├╝ssen mittels SEPA Lastschrift beglichen werden. Die entsprechende Mandatserteilung erfolgt mit der ersten Inanspruchnahme von entgeltlicher Nutzung unseres Service.
Schl├Ągt der Forderungseinzug fehl, so haben Sie uns die daf├╝r anfallenden Mehrkosten zu erstatten, soweit Sie das Fehlschlagen zu vertreten haben. Nehmen Sie entgeltliche Leistungen in Anspruch und zahlen die Geb├╝hren nicht, beh├Ąlt sich die Watermann Business Portals GmbH das Recht vor, Sie f├╝r diese Leistungen zu sperren.

3. Lieferung, Wartungsvertrag TV/Monitor-Box

Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung der TV/Monitor-Box an die vom Vertragspartner angegebene Lieferadresse. Soweit eine Lieferung an den Besteller nicht m├Âglich ist, tr├Ągt der Vertragspartner die Kosten f├╝r die erfolgslose Anlieferung.

Wartungsvertrag

Bestandteil des Vertrages zur Lieferung der TV/Monitor-Box ist ein Wartungsvertrag f├╝r die TV/Monitor-Box Hardware, sowie die erforderliche Software f├╝r den Service, mit einer Mindestlaufzeit von 24 Monaten. Der Wartungsvertrag kann nach Ablauf der Mindestlaufzeit jederzeit ohne Einhaltung von Fristen gek├╝ndigt werden. Im Rahmen der Laufzeit des Wartungsvertrages gew├Ąhren wir einen Austausch-Service auf die TV/Monitor-Box. Die jeweils neuste Version der Software f├╝r die TV/Monitor-Box, wird kostenlos zum Download auf dem Web Portal zur Verf├╝gung gestellt wird.

Bei defekten an der der TV/Monitor-Box, ├╝bersenden wir eine Box im kostenfreiem Austausch. Bei diesem Verfahren bekommt der Kunde eine Ersatz TV/Monitor-Box ├╝bersandt und schickt erst danach seine defekte TV/Monitor-Box an die Watermann Business Portals GmbH zur├╝ck. Ein R├╝cktausch der TV/Monitor-Box erfolgt nicht. Ausgenommen vom kostenfreien Austausch sind Totalsch├Ąden, z. B. aufgrund von Vandalismus, Brand oder ├ťberspannung. Der Kunde tr├Ągt die Kosten der R├╝cksendung des defekten Ger├Ątes. Die von Watermann Business Portals GmbH gelieferte Austausch TV/Monitor-Box ist ein technisch einwandfreies Ger├Ąt, das aber geringf├╝gige optische M├Ąngel haben kann. Die Auslieferung erfolgt mit originalen Werkseinstellungen wie ein Neuger├Ąt. Entsprechend m├╝ssen ggf. kundenspezifische Parameter z.B. WLAN und Einstellungen im Bereich Meine Werbefl├Ąchen erneuert werden.
Bei F├Ąllen, die nicht wie oben beschrieben gedeckt sind, ist der Austausch-Service dennoch m├Âglich. In diesem Fall wird dieser Service in Rechnung gestellt.
Bei Verf├Ąlschung oder Entfernung des Siegels auf der TV/Monitor-Box erlischt jeglicher Austausch- Service.
Die Anforderung eines Austausch TV/Monitor-Box kann ausschlie├člich ├╝ber das Repaircenter von Watermann Business Portals GmbH erfolgen (E-Mail: service@werbung-so-einfach.de). Dazu muss das Formular ÔÇ×Austausch-Service TV/Monitor-BoxÔÇť vollst├Ąndig ausgef├╝llt und unterschrieben an die oben angegebene E-Mail Adresse gesendet werden. Das Formular liegt auf der Homepage von Werbung-So-Einfach zum Download bereit.
Jeder Lieferung liegt eine Rechnung ├╝ber die per Vorabaustausch gelieferte TV/Monitor-Box bei, unabh├Ąngig ob es sich um einen anerkannten Austausch-Service handelt oder nicht. Zu dieser wird bei Anerkennung des Austausches sofort nach Erhalt der defekten TV/Monitor-Box und dessen Pr├╝fung eine entsprechende Gutschrift erstellt.
Die R├╝cksendung der defekten TV/Monitor-Box hat umgehend nach Lieferung des Austauschger├Ątes mit dem Zubeh├Âr entsprechend der Ersatzlieferung frei Haus an die Watermann Business Portals GmbH zu erfolgen. Watermann Business Portals GmbH Reparaturcenter Scheibenbrink 5 (Postfach 19), 31749 Auetal, Deutschland.
Bis zum Eingang der defekten TV/Monitor-Box verbleibt die gelieferte Austauschbox im uneingeschr├Ąnkten Eigentum von Watermann Business Portals GmbH. Erfolgt die R├╝cksendung der defekten TV/Monitor-Box nicht innerhalb von 10 Tagen, so wird der mit dem Vorabaustausch in Rechnung gestellte Betrag sofort zur Zahlung f├Ąllig.
Nach der R├╝cksendung erfolgt die Pr├╝fung des Anspruches zum Austausch. Beim standardisierten Verfahren des Austausch-Services wird die Fehlerursache dem Kunden in der Regel nicht mitgeteilt.
Aufwendungen von Watermann Business Portals GmbH im Zusammenhang mit unberechtigt angeforderten Austauschboxen oder unfrei angelieferten TV/Monitor-Boxen werden in Rechnung gestellt.
Mit der Beauftragung einer Austauschdienstleistung auf Basis des Wartungsvertrages werden die vorstehenden Bestimmungen anerkannt.

4. Datenschutz

Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerkl├Ąrung f├╝r Ihre Nutzung des Werbung-So-Einfach Service.

5. Elektronische Kommunikation

Wenn Sie unseren Service nutzen oder E-Mails oder andere Mitteilungen von Ihrem Computer oder Ihrem mobilen Ger├Ąt an uns senden, kommunizieren Sie mit uns elektronisch. Wir werden mit Ihnen in Form von E-Mail kommunizieren. F├╝r vertragliche Zwecke stimmen Sie zu, elektronische Kommunikation von uns zu erhalten und Sie stimmen zu, dass alle Zustimmungen, Benachrichtigungen, Ver├Âffentlichungen und andere Kommunikation, die wir Ihnen elektronisch mitteilen insofern keine Schriftform erfordern, es sei denn, eine zwingend anzuwendende gesetzliche Vorschrift erfordern eine andere Form der Kommunikation.

6. Urheberrecht und Datenbankrechte

Der gesamte Inhalt der in unseren Service enthalten ist oder durch ihn bereitgestellt wird, wie Text, Grafik, Logos, Button-Icons, Bilder, Audio-Clips, digitale Downloads und Datensammlungen, ist Eigentum von uns oder von Dritten, die Inhalte zuliefern oder auf der Webseite bereitstellen, und ist durch deutsches und internationales Urheberrecht und Datenbankrecht gesch├╝tzt.

Sie d├╝rfen ohne unsere ausdr├╝ckliche schriftliche Zustimmung nicht Teile unseres Service systematisch extrahieren und/oder wiederverwenden. Insbesondere d├╝rfen Sie ohne die ausdr├╝ckliche schriftliche Zustimmung von uns kein Data Mining, keine Robots oder ├Ąhnliche Datensammel- und Extraktionsprogramme einsetzen, um irgendwelche wesentlichen Teile unseres Services zur Wiederverwendung zu extrahieren (gleichg├╝ltig ob einmalig oder mehrfach).

7. Lizenz und Zugang

Unter der Voraussetzung der Einhaltung dieser Nutzungsbedingungen und etwaiger anwendbarer Servicebedingungen, sowie der Bezahlung anfallender Geb├╝hren gew├Ąhren wir Ihnen und unsere Anbieter von Inhalten eine beschr├Ąnkte, einfache, nicht ├╝bertragbare und nicht unterlizenzierbare Lizenz f├╝r den Zugriff und die kommerzielle Nutzung unseres Service. Diese Lizenz beinhaltet nicht den Weiterverkauf oder die kommerzielle Nutzung von unseren Services oder ihrer Inhalte, eine Erfassung, Nutzung, Herunterladen oder Kopieren von Kontoinformationen zugunsten eines anderen Anbieters oder die Nutzung von Data-Mining, Robotern oder ├Ąhnlichen Datenerfassungs- und Extraktions-Programmen.

Wir als Rechteinhaber oder andere Anbieter von Inhalten behalten sich alle Rechte vor, die Ihnen nicht ausdr├╝cklich in diesen Nutzungsbedingungen oder in den Servicebedingungen gew├Ąhrt werden. Keiner unser Services noch irgendwelche Teile davon d├╝rfen ohne unsere ausdr├╝ckliche schriftliche Zustimmung reproduziert, vervielf├Ąltigt, kopiert, verkauft, weiterverkauft oder anderweitig zu kommerziellen Zwecken genutzt werden.

Sie d├╝rfen den Service nicht missbr├Ąuchlich verwenden. Sie d├╝rfen unsere Services nur im gesetzlich erlaubten Rahmen verwenden. Die durch uns gew├Ąhrten Rechte zur Nutzung des Service erl├Âschen, wenn Sie diese Nutzungsbedingungen oder die Servicebedingungen nicht einhalten.

8. Ihr Konto

Wenn Sie unseren Service nutzen, sind Sie f├╝r die Sicherstellung der Vertraulichkeit Ihres Kontos und Passworts und f├╝r die Beschr├Ąnkung des Zugangs zu Ihrem Computer und Ihren mobilen Ger├Ąten verantwortlich und soweit unter anwendbarem Recht zul├Ąssig, erkl├Ąren Sie sich damit einverstanden, f├╝r alle Aktivit├Ąten verantwortlich zu sein, die ├╝ber Ihr Konto oder Passwort vorgenommen werden. Sie sollten alle erforderlichen Schritte unternehmen, um sicherzustellen, dass Ihr Passwort geheim gehalten und sicher aufbewahrt wird und Sie sollten uns unverz├╝glich informieren, wenn Sie Anlass zur Sorge haben, dass ein Dritter Kenntnis von Ihrem Passwort erlangt hat oder das Passwort nichtautorisiert genutzt wird oder dies wahrscheinlich ist. Sie sind daf├╝r verantwortlich, sicherzustellen, dass Ihre Angaben an uns korrekt und vollst├Ąndig sind und Sie uns von jeglichen ├änderungen hinsichtlich der von Ihnen gegebenen Informationen in Kenntnis setzen. Sie k├Ânnen viele der Informationen, die Sie uns gegeben haben, sowie Ihre Kontoeinstellungen in dem Bereich Mein Konto der Webseite einsehen und aktualisieren.

Sie d├╝rfen einen unserer Services nicht verwenden: (i) in einer Weise, die dazu geeignet ist, den Service oder den Zugang dazu zu unterbrechen, zu besch├Ądigen oder in sonstiger Art zu beeintr├Ąchtigen, oder (ii) f├╝r betr├╝gerische Zwecke oder in Verbindung mit einer Straftat oder rechtswidrigen Aktivit├Ąt oder (iii) um Bel├Ąstigung, Unannehmlichkeiten oder Angst zu verursachen.

Wir behalten uns das Recht vor, Ihnen aus wichtigem Grund Services auf der Webseite vorzuenthalten oder Mitgliedskonten zu schlie├čen. Das gilt insbesondere f├╝r den Fall, dass Sie gegen anwendbares Recht, vertragliche Vereinbarungen oder unsere Richtlinien versto├čen.

Sollten Sie den Service und Ihr Konto entgegen den Bestimmungen in diesen AGB nutzen oder sonstwie Missbrauch treiben und wir deshalb von Dritten auf Schadenersatz in Anspruch genommen werden, stellen Sie uns bereits jetzt von jeglicher Haftung Dritten gegen├╝ber frei und treten selbst in die Haftung ein.

9. Werbung-So-Einfach┬┤S Rolle

Wir erlauben Unternehmern, juristischen Personen des ├Âffentlichen Rechts oder gegen├╝ber ├Âffentlich-rechtlichen Sonderverm├Âgen i.S.d. ┬ž 310 I BGB Werbungkampagnen auf der Webseite zu erstellen und Vertr├Ąge mit Anbietern von Werbefl├Ąchen zu schlie├čen. Dies wird auf den jeweiligen Produktdetailseiten ersichtlich. Auch wenn wir Transaktionen auf dem Portal erm├Âglichen, sind wir weder der K├Ąufer noch der Verk├Ąufer dieser Drittanbieter-Services. Wir bieten Werbenden Firmen und Unternehmen die Werbefl├Ąchen anbieten, die M├Âglichkeit, Verhandlungen durchzuf├╝hren und Transaktionen abzuschlie├čen. Somit wird der Vertrag, der bei Vertragsabschluss dieser Drittanbieter-Services zustande kommt, ausschlie├člich zwischen den jeweiligen Vertragspartnern geschlossen. Wir sind nicht Vertragspartner und ├╝bernehmen daher keine Verantwortung f├╝r jenen Vertrag. Wir sind auch nicht der Vertreter der jeweiligen Vertragspartner. Der Anbieter von Werbefl├Ąchen ist verantwortlich f├╝r die Lieferleistung des Services, jegliche Reklamation von Seiten des K├Ąufers bzw. der Werbenden Firma und alle anderen Angelegenheiten, die durch den Vertrag zwischen der Werbenden Firma und dem Anbieter von Werbefl├Ąchen entstehen.

10. Unsere Haftung

Wir bem├╝hen uns stets sicherzustellen, dass unser Service ohne Unterbrechung verf├╝gbar ist und ├ťbermittlungen fehlerfrei sind. Durch die Beschaffenheit des Internets kann dies jedoch nicht garantiert werden. Auch Ihr Zugriff auf den unseren Service kann gelegentlich unterbrochen oder beschr├Ąnkt sein, um Instandsetzungen, Wartungen oder die Einf├╝hrung von neuen Einrichtungen oder Services zu erm├Âglichen. Wir versuchen die H├Ąufigkeit und Dauer jeder dieser vor├╝bergehenden Unterbrechung oder Beschr├Ąnkung zu begrenzen.

Wir haften f├╝r vors├Ątzlich und grob fahrl├Ąssige Verletzung von wesentlichen Pflichten und schlie├čen die Haftung im ├ťbrigen aus.

11. Anwendbares Recht

Gerichtsstand f├╝r alle Streitigkeiten aus Vertragsverh├Ąltnissen zwischen dem Vertragspartner und dem Anbieter der Leistung, ist der Sitz des Anbieters.

12. Änderungen von Services oder Änderungen der Nutzungsbedingungen

├änderungen von Services, Regelwerken, Bedingungen einschlie├člich dieser Nutzungsbedingungen und Servicebedingungen werden dem Kunden jeweils angezeigt und k├Ânnen von ihm genehmigt werden. Wir sind berechtigt, ├änderungen an den Allgemeinen Gesch├Ąftsbedingungen, jedoch auch an Services, Regelwerken und sonstigen Bedingungen einschlie├člich Nutzungs- und Servicebedingungen vorzunehmen, sofern sich aufgrund einer ├änderung der Rechtslage, insbesondere durch ├änderung der Rechtsprechung oder der Gesetzeslage, ergibt. Sie werden ├╝ber diese ├änderung informiert. Nach der Information haben Sie ein Widerspruchsrecht von 2 Wochen.

Sie unterliegen den Allgemeinen Gesch├Ąftsbedingungen, Vertragsbedingungen und Nutzungsbedingungen die zu dem Zeitpunkt in Kraft sind, an dem Sie unseren Service nutzen. Falls eine dieser Bedingungen f├╝r unwirksam, nichtig oder aus irgendeinem Grund f├╝r nicht durchsetzbar gehalten wird, gilt diese Regelung als abtrennbar und beeinflusst die G├╝ltigkeit und Durchsetzbarkeit aller verbleibenden Regelungen nicht.

31749 Auetal, Dezember 2016